23.04.2010

FDP-Landtagsabgeordneter informiert sich zum Thema Flughafen

“Das Land muss sich am Leipzig-Altenburg-Airport als Gesellschafter beteiligen”, forderte der damalige FDP-Spitzenkandidat und heutige FDP-Fraktionsvorsitzende im Thüringer Landtag, Uwe Barth, am 05. August 2009 auf einer Veranstaltung in der Altenburger Destille. Um sich nun über die Fortschritte am Flughafen – z.B. die neue Flugverbindung ins spanische Alicante – zu informieren und die nächsten Initiativen der FDP-Landtagsfraktion zur Unterstützung des Airports zu besprechen, besucht der Sprecher für Landesentwicklung der FDP-Fraktion und stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Bau, Verkehr und Landesentwicklung im Thüringer Landtag, Heinz Untermann, am Montag, den 26. April 2010 den Flughafen Altenburg-Nobitz.

Neben den Fragen zum Flughafen wird es bei dem Besuch Untermanns außerdem um die Anbindung der Stadt Altenburg an die im Bau befindliche Autobahn A72 Chemnitz-Leipzig gehen.