01.02.21011 | OVZ

Lesermeinung

Was soll damit erreicht werden?

Zum Beitrag “Theaterkrise – FDP warnt vor weiterer Verschwendung”, OVZ vom 29./30. Januar

Was will Herr Zschiegner erreichen? Nach meiner Meinung schadet eine Pressemitteilung dieser Art nicht unbedingt dem Generalintendanten. Den Schaden haben vor allem die Mitarbeiter des Theaters. Herr Zschiegner weiß, in welchen Zeiträumen Spielpläne entstehen, kennt Arbeitsabläufe einer Theaters, weiß, welche Gäste die richtigen sind, wie Verträge der Theatermitarbeiter auszusehen haben und natürlich auch, dass Inszenierungen Geld kosten? Er weiß auch schon vor der Premiere, dass die Oper “Ulenspiegel” nicht zu Altenburg-Gera passt? “MDR Figaro” und “Deutschlandradio” haben sich für die Premiere interessiert. Am Freitag konnte man sie live auf Figaro hören. Ich habe in einer Stadtratssitzung gehört, dass Herr Zschiegner gerne ins Theater geht?

Michael Böhme, Altenburg