10.05.2004

Liberale im Altenburger Land weiter im Aufwind

FDP-Kreisvorstand begrüßt drei neue Mitglieder

“Unsere konsequente und ehrliche Politik der letzten Wochen und Monate spiegelt sich auch in steigenden Mitgliederzahlen wider”, freute sich der stellvertretende Kreisvorsitzende Torsten Grieger am Abend auf der Kreisvorstandssitzung im Reussischen Hof in Schmölln. Zuvor hatte der Kreisvorstand einstimmig drei neue Mitglieder aufgenommen. Prominentester Neuzugang bei den Altenburger Liberalen ist der Wirtschaftsförderer der Stadt Altenburg, Daniel Scheidel. Er war bereits Anfang April auf Platz 4 der FDP-Kreistagsliste gewählt worden.